REZEPT EINLÖSEN

Rezept für Inkontinenzprodukte
online einlösen

Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihr Rezept zur Inkontinenzversorgung bei MoliCare® ganz unkompliziert online einlösen können. Jetzt weiterlesen und direkt ausprobieren!

Rezept einlösen in nur 3 Schritten

Bei MoliCare® können Sie als gesetzlich Versicherte/r Ihr Rezept vom Arzt einfach und bequem online einlösen. Sie müssen hierzu im ersten Schritt ein Kundenkonto anlegen und das Rezept dort hochladen. Alles Weitere erklären wir Ihnen auf dieser Seite.
Wichtig ist, dass Sie ein Rezept nicht nachträglich auf bereits im Online-Shop erworbene Produkte anwenden können.

Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch zur medizinisch ausreichenden Grundversorgung sowie zu unseren hochwertigen Premium-Produkten.


1. Kundenkonto anlegen & Rezept hochladen

Schritt 1: Kundenkonto anlegen & Rezept hochladen
  • Um ein Rezept online einzulösen, erstellen Sie bitte zuerst ein MoliCare® Kundenkonto.
  • Nach der Registrierung können Sie Ihr Rezept bequem als Foto oder Scan über Ihr Kundenkonto hochladen oder die Daten manuell eingeben.
  • Pflegen Sie eine andere Person, können Sie das Rezept auch gerne in deren Namen hochladen.
Mehr dazu

2. Beratungsgespräch führen

Schritt 2: Beratungsgespräch führen
  • Nachdem Sie Ihr Rezept hochgeladen haben, rufen wir Sie an und klären gemeinsam mit Ihnen, welche Inkontinenzprodukte am besten zu Ihren oder den Bedürfnissen der versorgten Person passen. Alternativ können Sie uns auch gerne selbst kostenfrei anrufen.
  • Im Anschluss an unser Telefonat bereiten wir Ihr ganz persönliches Musterpaket für Sie vor.
Mehr dazu

3. Musterpaket testen & Angebot prüfen

Schritt 3: Musterpaket testen & Angebot prüfen
  • Nach dem Beratungsgespräch erhalten Sie kostenfrei Ihr individuelles Musterpaket mit verschiedenen Inkontinenzprodukten zum Testen.
  • Zudem finden Sie in Ihrem Kundenkonto ein Angebot für die weitere Versorgung mit den Inkontinenzprodukten aus Ihrem Musterpaket.
  • Sie entscheiden online, welche Produkte Sie zukünftig nutzen möchten.
Mehr dazu

Wichtig: Ihr Rezept muss uns im Original vorliegen

Für die Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenversicherung muss uns Ihr Rezept im Orginal vorliegen. Schicken Sie es daher idealerweise direkt nach dem Beratungsgespräch, spätestens aber nach Testen der Produktmuster per Post an:

PAUL HARTMANN AG
Abteilung PHD-KCV
Postfach 16 12
89506 Heidenheim

Rezept einlösen oder Kauf auf Rechnung

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns Ihre Versorgung mit hochwertigen Inkontinenzprodukten anvertrauen. Sie können Ihren Bedarf entweder durch das Einlösen eines Rezepts decken oder auf private Rechnung im Online-Shop bestellen. Nachfolgend finden Sie beide Optionen im Überblick:

Rezeptversorgung

Rezept zur Inkontinenzversorgung erhalten Sie beim Arzt

Das müssen Sie beachten:

  • Voraussetzung: Anlegen eines Kundenkontos und das Führen eines telefonischen Beratungsgesprächs mit unserem medizinisch ausgebildeten Personal, in dem wir den Anamnesebogen durchgehen.
  • Wichtig: auf bereits privat gekaufte Produkte kann ein Rezept nicht im Nachhinein angerechnet werden.
  • Individuelles Musterpaket kostenfrei und unverbindlich testen.
  • Wahl zwischen medizinisch ausreichender Grundversorgung und höherwertigen Produkten aus unserem Premium-Sortiment für ein Mehr an Sicherheit und Komfort (aufzahlungspflichtig).
  • Sollten Sie sich für uns und unsere Produkte entscheiden, benötigen wir Ihr Originalrezept.

Kauf auf Rechnung

Jetzt Rezept online einlösen

So funktioniert's:

  • Entscheiden Sie sich für unser Premium-Sortiment mit saugstarken Inkontinenzprodukten für jede Situation.
  • Telefonische Beratung auf Wunsch jederzeit möglich.
  • Testen Sie kostenfrei und unverbindlich Produkte als Gratismuster in verschiedenen Saugstärken und Größen!
  • Bestellung telefonisch, per E-Mail oder über unseren Online-Shop möglich.
  • Sind Sie privat versichert und haben ein Rezept für die Versorgung mit Inkontinenzprodukten, können Sie die Rechnung nach dem Kauf möglicherweise zusammen mit dem Rezept bei Ihrer privaten Krankenversicherung einreichen. Informieren Sie sich hierzu bitte bei Ihrer privaten Krankenkasse.

Rezept einlösen: Schritt für Schritt erklärt

Folgen Sie für das Online-Einlösen Ihres Inkontinenzrezepts einfach dieser ausführlichen Anleitung. Falls dabei Probleme auftreten, sind wir jederzeit gerne für Sie da.

Schritt 1:
Kundenkonto anlegen und Rezept hochladen: so funktioniert’s

Um Ihr Inkontinenz-Rezept online hochzuladen, brauchen Sie ein MoliCare® Kundenkonto, ein gültiges Rezept und die 10-stellige Versicherungsnummer Ihrer gesetzlichen Krankenkasse (auf der Vorderseite Ihrer Gesundheitskarte unten mittig abgedruckt).

Sie haben dabei zwei Möglichkeiten:

1. Kundenkonto selbst online anlegen:

Sie können Ihr Kundenkonto hier bequem online anlegen. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail von uns, in der Sie Ihre Registrierung bestätigen müssen. Geschafft! Melden Sie sich jetzt in Ihrem Kundenkonto an. Mit Klick auf „Mein Konto“ und dann „Meine Rezepte“ können Sie nun Ihr Rezept – oder auch mehrere Rezepte – bequem als Foto oder Scan hochladen (maximale Dateigröße 10 MB). Als pflegender Angehöriger oder ambulanter Pflegedienst haben Sie so alle ärztlichen Verordnungen im Überblick. Sobald ein Rezept ausläuft, benachrichtigen wir Sie per E-Mail, damit Sie sich rechtzeitig eine neue Verordnung von Ihrem Arzt besorgen können.


Rezept verliert 28 Tage nach der Ausstellung durch den Arzt seine Gültigkeit

2. Kundenkonto telefonisch mit Hilfe unseres Kundenservice-Teams anlegen:

Falls Sie Probleme beim Online-Anlegen Ihres Kundenkontos und/oder Hochladen des Rezepts haben, melden Sie sich gerne bei unserem

Kundenservice unter 0800 182 73 26

(Montag bis Freitag, 8:00 Uhr – 18:00 Uhr).

Wir legen Ihr Kundenkonto für Sie an und helfen Ihnen mit den nächsten Schritten.
Für die Abrechnung mit der Krankenkasse muss uns Ihr Rezept auch im Original vorliegen. Schicken Sie es bitte daher zusätzlich per Post an

PAUL HARTMANN AG
Abteilung PHD-KCV
Postfach 16 12
89506 Heidenheim


Nutzen Sie hierzu gerne unsere bereits frankierten Etiketten zum Ausdrucken (PDF)

Wichtig: Ab Ausstellungsdatum müssen Sie das Rezept zur Versorgung mit Inkontinenzprodukten innerhalb von 28 Tagen einlösen. Ansonsten verliert es seine Gültigkeit.


Schritt 2:
Vom Beratungsgespräch zum Musterpaket

Sie erhalten Ihr Musterpaket kostenfrei zum Testen zugeschickt
Nachdem Sie Ihr Inkontinenz-Rezept im Kundenkonto hochgeladen haben, ruft Sie innerhalb von 72 Stunden ein geschulter Mitarbeiter von PAUL HARTMANN an. Selbstverständlich können Sie auch selbst telefonisch Kontakt mit uns aufnehmen. Nach Eingabe der 10-stelligen Versicherungsnummer Ihrer gesetzlichen Krankenkasse (diese finden Sie auf der Vorderseite ihrer Gesundheitskarte unten mittig) wird Ihnen die für Sie zutreffende Telefonnummer angezeigt. Da jede Krankenkasse andere Anforderungen an die Inkontinenzversorgung stellt, können wir Sie durch die Eingabe der Versicherungsnummer gezielter beraten.


Im Beratungsgespräch gehen wir gemeinsam mit Ihnen den für die Krankenkasse benötigten Anamnesebogen durch.


Als pflegender Angehöriger oder als ambulanter Pflegedienst können Sie das Beratungsgespräch in Vertretung des Betroffenen mit uns führen. Wichtig ist, dass Sie hierfür dessen Bedürfnisse im Hinblick auf die Inkontinenzversorgung gut kennen. Sofern ein Pflegegrad vorhanden ist, beraten wir Sie auch gerne zur Versorgung mit zum Verbrauch bestimmten Hilfsmitteln für die Pflege. Den Antrag auf Kostenübernahme für Pflegehilfsmittel können Sie direkt als PDF herunterladen.


Nach dem Beratungsgespräch, stellen wir Ihnen Ihr individuelles Musterpaket für die Versorgung mit Inkontinenzprodukten zusammen und schicken es Ihnen kostenlos zum Testen zu.

Schritt 3:
So geht es nach dem Testen des Musterpakets weiter

Ihr individuelles Musterpaket enthält verschiedene Inkontinenzprodukte, die Sie nun ganz in Ruhe testen können. Außerdem finden Sie darin ein Angebot für die Versorgung mit Inkontinenzprodukten. Das Angebot steht Ihnen außerdem online in Ihrem Kundenkonto zur Verfügung und wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald Sie es online einsehen können. In Ihrem digitalen Kundenkonto können Sie sich nun einfach und zeitsparend für die Produkte entscheiden, die Sie zukünftig nutzen möchten.

Produkte, die aufgrund ihrer Ausstattung oder Menge über die medizinische Notwendigkeit hinausgehen, sind für gesetzlich Versicherte mit einer sogenannten wirtschaftlichen Aufzahlung verbunden. Sollten Sie sich für Produkte entscheiden, die nicht vollständig durch Ihr Rezept abgedeckt sind, weisen wir Ihnen diese Mehrkosten selbstverständlich transparent im Angebot aus.

Konnten wir Sie überzeugen? Das freut uns. Dann lassen Sie uns bitte nach dem Testen des Musterpakets Ihr Originalrezept und, sofern vorhanden, Ihre Zuzahlungsbefreiung zukommen, da wir beides für die Abrechnung mit der Krankenkasse zwingend benötigen. Dafür liegen dem Musterpaket Freiumschläge bei.

Unsere Adresse lautet:

PAUL HARTMANN AG
Abteilung PHD-KVC
Postfach 16 12
89506 Heidenheim


Sollte in Ihrem Musterpaket noch nicht das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse dabei sein, setzen Sie sich gerne erneut mit unserem Kundenservice in Verbindung. Sie können jederzeit weitere Muster in anderen Größen oder Saugstärken testen. Seien Sie beruhigt: gemeinsam finden wir das richtige Produkt für Ihre zuverlässige Inkontinenzversorgung, die Ihnen eine aktive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben ermöglicht.

Sie haben die Wahl:
Grundversorgung oder höherwertige Produkte

Entscheiden Sie sich zwischen der Grundversorgung oder höherwertigen Produkten

Für Ihr Rezept erhalten Sie eine individuelle Versorgung, die Ihnen ein gutes Leben mit Inkontinenz ermöglicht. Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch gerne für ein Mehr an Sicherheit oder Komfort weitere Versorgungsmöglichkeiten mit qualitativ hochwertigen Einlagen, Vorlagen, Pants oder Slips an.

Gerne besprechen wir diese Optionen mit Ihnen während des Beratungsgesprächs. Ist durch eine Versorgung mit Premium-Produkten eine Aufzahlung notwendig, weisen wir diese stets transparent aus.

Wichtig: Nutzen Sie zum Einlösen von Rezepten bitte den beschriebenen Prozess. Es ist nicht möglich, ein Rezept nachträglich auf bereits im Online-Shop erworbene Produkte anzuwenden.

Auf Wunsch: Automatischer Erinnerungs- und Zustellungsservice

Vereinbaren Sie gerne einen festen Zustellungsrhythmus

So haben Sie den Kopf frei für andere Dinge!

Die bestmögliche Versorgung für Sie zu finden, ist uns ein großes Anliegen. Rufen Sie uns nach der ersten Lieferung daher gerne nochmals kostenfrei an, um gegebenenfalls Art und Menge der Produkte zu optimieren. Ab der zweiten Lieferung haben Sie die Möglichkeit, mit uns einen festen Zustellungsrhythmus von ein bis drei Monate zu vereinbaren mit folgenden Vorteilen:

  • Ihre Produkte werden Ihnen pünktlich geliefert und Sie müssen sich um nichts weiter kümmern. Wir übernehmen selbstverständlich die Versandkosten.
  • Wir erinnern Sie, sobald Ihr Inkontinenz-Rezept ausläuft.
  • In Ihrem Kundenkonto erhalten Sie einen Überblick über alle Lieferungen inklusive Sendungsverfolgungsnummer.

Falls Sie die Versandadresse ändern oder eine Lieferung aussetzen möchten, können Sie uns hier eine entsprechende Information zusenden.


Rezept online einlösen:
Ihre Vorteile im Überblick

Wir kümmern uns um Ihre Rezeptversorgung
  • Individuell passende Versorgung bei Harninkontinenz und Stuhlinkontinenz dank kompetenter persönlicher Beratung durch medizinisch geschultes Personal am Telefon.
  • Sie entscheiden in Ihrem Kundenkonto bequem online, welche Produkte Sie zukünftig nutzen möchten.
  • Überblick über Ihre Lieferungen inklusive Sendungsverfolgungsnummer.
  • Wir erinnern Sie, wann ein neues Rezept erforderlich ist.

Häufig gestellte Fragen

Ja, der Zeitpunkt ist abhängig von der Gültigkeitsdauer des Rezepts. Sobald das Rezept ausläuft, erhalten Sie von uns per Post eine Benachrichtigung, dass ein neues Rezept für die weitere Versorgung erforderlich ist.

Das hängt immer vom Umfang der medizinisch notwendigen Versorgung ab, die im persönlichen Beratungsgespräch geklärt werden muss. Wir beraten Sie dazu gern unter 0800 182 73 26 (Montag bis Freitag, 8:00 Uhr – 18:00 Uhr).


Sie haben stets einen kompetenten Ansprechpartner, der Sie rund um Ihre Versorgung gut berät und betreut.
Weil uns Ihre Privatsphäre am Herzen liegt, versenden wir auf Wunsch diskret in neutraler Umverpackung.